Zum Inhalt springen Zur Navigation springen Zum Fußbereich springen

Praxis für Anästhesiologie Johannisplatz

Unser Team

MedVZ Leipzig Portrait Dr. med. Kathrin Besser

Dr. med. Kathrin Besser

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Ärztliche Leitung MVZ am Johannisplatz

Platzhalter Portrait

Dr. med. Angela Ehrich

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Platzhalter Portrait

Dr. med. Hanna Schmidt-Runke

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

MedVZ Leipzig Portrait Dr. Doris Roufosse-Raumanns

Dr. med. Doris Roufosse-Raumanns

Fachärztin für Anästhesiologie

MedVZ Leipzig Portrait Dr. Franziska Heinrich

Dr. med. Franziska Heinrich

Fachärztin für Anästhesiologie

Platzhalter Portrait

Dr. med. Holger Lukas

Facharzt für Anästhesiologie

Platzhalter Portrait

Susann Wild

Fachärztin für Anästhesiologie

MedVZ Leipzig Portrait Dr. Shanaz Shalli

Dr. med. Shanaz Shalli

Fachärztin für Anästhesiologie

Platzhalter Portrait

Dr. med. Andrea Arnold (Assistenzärztin)

Sprechzeiten

Anästhesiesprechstunde
Mo., Mi.13:30–15 Uhr Di., Do.13:30–17 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Aktuelles

Beitrag zur aktuellen Corona-Verordnung

Aufgrund der aktuellen SARS-COV2-Pandemie gelten folgende Regeln: Es dürfen leider keine Begleitpersonen mit zu den Terminen kommen. Im Ausnahmefall ist die Begleitung nur durch eine Person pro Patient möglich. Seit dem ...

Zum Beitrag

Unser Leistungsspektrum

Ambulantes Operieren ist auf dem Vormarsch. Viele Operationen, die früher nur im Krankenhaus stationär durchgeführt wurden, können heute ambulant erfolgen. Moderne Anästhesieverfahren, neue und besser steuerbare Narkosemedikamente sowie eine perfekte Überwachung erlauben heute bei einem Großteil der Patienten eine ambulante Versorgung.

Die Entscheidung, ob im Einzelfall eine Operation ambulant durchgeführt werden kann, treffen Operateur und Anästhesist stets gemeinsam.

Seit dem 01.01.2002 operieren im OP-Zentrum niedergelassene Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen, die ihre Praxen entweder in der Praxisklinik am Johannisplatz oder in anderen Stadtteilen Leipzigs haben. Jeder Facharzt hat bei uns täglich die Möglichkeit, seine eigenen Patienten in modern ausgestatteten OP-Sälen auf Krankenhausniveau zu operieren.

Fachrichtungen der Operateure:

  • Augenheilkunde
  • Chirurgie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Hals- Nasen- Ohrenheilkunde
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Kinderchirurgie
  • Neurochirurgie
  • Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde/ Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie

Unsere Einrichtung verfügt über fünf Operationssäle, fünf Aufwachräume verschiedener Größe und eine angeschlossene Sterilisationseinheit.

Informationen für unsere Patienten

So individuell wie unsere Patienten und deren Diagnosen sind auch die jeweils für sie konzipierten Narkosen. Diese erfordern in manchen Fällen besondere Vorbereitungen, z. B. spezielle Untersuchungen durch den Hausarzt oder einen Facharzt (z. B. Kardiologen). Der Anästhesist entscheidet jeweils, was für eine sichere und erfolgreiche Operation ggf. noch gebraucht wird.

Patienten, die unter Vorerkrankungen leiden, sollten sich unbedingt rechtzeitig mit dem Anästhesisten in Verbindung setzen, damit benötigte Befunde noch beschafft werden können. Bereits vorhandene Befunde sollten zum Narkosegespräch mitgebracht werden. Dieses Anästhesiegespräch sollte mindestens 24 Stunden vor der Operation stattfinden.

Augenheilkunde


Orthopädie und Chirurgie


Frauenheilkunde und Geburtshilfe


HNO


Kinderchirurgie


Neurochirurgie


Zahn-, Mund. und Kieferheilkunde

Die Notwendigkeit einer Operation wird meist vom jeweiligen Facharzt diagnostiziert. Dieser führt entweder selbst als Operateur im MVZ am Johannisplatz Leipzig die Operation durch oder überweist Sie an einen der mit uns kooperierenden niedergelassenen Fachärzte.

Ihr Hausarzt wird Sie daraufhin gründlich untersuchen und Ihre Laborwerte überprüfen.

Erst auf Basis dieser Untersuchungen können Anästhesist und Operateur gemeinsam eine Entscheidung für oder gegen die ambulante Durchführung der Operation fällen. Sobald Ihr Operateur einen OP-Termin in unserer Praxis vereinbart hat, sollten Sie sich bei uns für das Narkosegespräch anmelden.

Für Fragen bezüglich der Narkose und des Ablaufes der Operation im OP-Zentrum Leipzig stehen Ihnen unsere Ärzte und Mitarbeiter zur Verfügung. Die Nachsorge im Anschluss an die Operation übernimmt in der Regel der jeweilige Operateur. Bei Fragen und Unsicherheiten können Sie selbstverständlich auch Kontakt mit uns aufnehmen.

Vor jeder Operation müssen Patienten nicht nur durch den operierenden Arzt aufgeklärt und beraten werden, sondern auch durch den Anästhesisten. Dieses Gespräch dient dazu, den Patienten über die Narkose und damit verbundene Risiken zu informieren, den Ablauf des Aufenthalts in unserer Praxis genau zu erklären und dem Patienten die Angst vor dem bevorstehenden Eingriff zu nehmen.

Sobald der Operateur einen OP-Termin festgelegt hat, können Sie sich bei uns für das Anästhesiegespräch anmelden. Bitte beachten Sie, dass dieses spätestens 24 Stunden vor der Operation stattfinden sollte. Termine werden innerhalb folgender Sprechzeiten nach Vereinbarung vergeben:

Montag und Mittwoch
13:30–15 Uhr

Dienstag und Donnerstag
13.30–17:00 Uhr

Im Ausnahmefall ist nach vorheriger Rücksprache auch ein Gespräch außerhalb dieser Zeiten möglich. Den Termin können Sie gerne vor Ort im OP-Zentrum, telefonisch unter 0341 9939305 oder über die Terminanfrage mit uns vereinbaren.

    Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt sein, um das Formular abschicken zu können.

     

    Anrede

    (ggf. Titel) Vorname, Name*

    E-Mail-Adresse*

    Telefonnummer*

    Überweisender Facharzt*

    Hausarzt*

    Für wann möchten Sie Ihr Anästhesiegespräch bei uns vereinbaren?*

     

     

    Operieren auf Krankenhausniveau

    Seit 2002 operieren in der Praxis für Anästhesiologie des MVZ am Johannisplatz, bis 2019 OP-Zentrum am Johannisplatz, niedergelassene Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen. Jeder Facharzt hat bei uns täglich die Möglichkeit, seine eigenen Patienten in modern ausgestatteten OP-Sälen auf Krankenhausniveau zu operieren.

    Unsere Einrichtung verfügt über fünf Operationssäle, fünf Aufwachräume verschiedener Größe und eine angeschlossene Sterilisationseinheit.

    Höchste Ansprüche an Sicherheit und Hygiene

    Unsere Praxis verpflichtet sich höchsten Ansprüchen an die Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter, auch und vor allem in puncto Hygiene. So sind in unserem MVZ am Johannisplatz ausschließlich Fachärzte tätig, auch bei unseren Mitarbeitern setzen wir ausschließlich auf pflegerisches Fachpersonal. Für eine ständige Kontrolle und Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards sorgen regelmäßige interne und externe Weiterbildungen aller Mitarbeiter und Ärzte.

    Stellenangebote für Ärzte und medizinisches Funktionspersonal

    Erfahren Sie mehr über das MedVZ Leipzig als Arbeitgeber
    und unsere aktuellen Stellenangebote.

    Ausbildung & Karriere